089 - 215 52 20 40
Weinseminar Augsburg - Weinkenner
Weinseminar Augsburg - Rotweine
Weinseminar Augsburg - Winzer
Weinseminar Augsburg - alte Weine
Weinseminar Augsburg - Weißwein degustieren
Weinseminar Augsburg - Vinothek
Weinseminar Augsburg - Wein prüfen
Weinseminar Augsburg - Gewölbe

Weinwissen
Weinseminar in Augsburg - vom Weingenießer zum Weinkenner

Uli Scheffler
Gastgeber

Uli Scheffler Weinhandel
Location

Die Welt des Weins ist ein so weites Forschungsfeld, wie Lateinamerika es im 19. Jahrhundert für Alexander von Humboldt gewesen sein muss. Täglich kommen neue, spannende Tropfen auf den Markt, treten Weine junger Winzer ins Rampenlicht, erheben sich die Weingüter in Übersee plötzlich aus Ihrem Schattendasein. Begeben Sie sich mit uns auf eine aufregende Expedition ins Reich von Chablis, Chianti und Chardonnay und bringen Sie Klarheit und Struktur in die Welt des Weins. Lernen Sie bei unserem Weinseminar in Augsburg, Weine professionell beurteilen, erkennen, bewerten und entdecken Sie so eine neue Leidenschaft.

Weinseminar Augsburg

Uli Scheffler Weinhandel
ca. 03:00 Stunden
8-25 Weinliebhaber

Verfügbare Termine

Mit einem Gutschein können sie alle Termine später flexibel auswählen.
Mit einem Ticket-Kauf buchen sie einen verbindlichen Termin.

Datum & UhrzeitPreisPlätzePersonen
Fr. 17.04.2020
20:00 - ca. 23:00
49,00 €10

Unsere Termingarantie für dieses Event: Die Termine für die nächsten Monate sind in Kürze hier buchbar. Ein Gutschein kann für alle kommenden Termine eingelöst werden.

Weinseminar in Augsburg

  • Unser erfahrener Weinexperte begrüßt Sie mit einem erfrischenden Aperitif in seiner familiären Weinhandlung mitten in Augsburg.
  • An diesem Abend dringen wir tief in die Welt des Weins ein und machen Sie zu routinierten Weinkennern.
  • Erfahren Sie die Antwort auf die wichtigsten Fragen für mehr Weingenuss:
        • Welche Gläser passen zu welchem Wein?
        • Was ist die richtige Serviertemperatur und warum?
        • Was sind Parkerpunkte bzw. welche Bewertungsmaßstäbe für Wein gibt es?
        • Nach welchen Kriterien kann ich Wein verkosten?
        • Wie wird Wein professionell verkostet?
        • Welcher Wein passt zu welchem Essen?
      • All diese Fragen beantworten wir ganz ohne graue Theorie, sondern einleuchtend und sinnlich während des Verkostens anhand ausgesuchter und charakteristischer Weine aus aller Welt.
      • Dabei lernen Sie Weine nach einem Punkteschema verkosten und beurteilen.
      • Gegen den kleinen Hunger servieren wir dazu kleine Snacks.
      Weinwissen

      The more you know....

      Jeder kennt das Gefühl: man schlendert an langen Weinregalen in Vinotheken und Feinkostabteilungen entlang, gebannt von der schieren Vielfalt der bauchigen Flaschen und verführerischen Etiketten, auf denen mysteriöse Abkürzungen, fremdländische Namen und blumige Beschreibungen den Käufer ködern sollen. Dabei stellt sich recht schnell ein Gefühl der Überforderung und des Überangebots ein. Die Wahl eines Weins, der einem schmeckt, wird zum puren Glücksspiel.

      Allzuoft greift man deshalb immer wieder nach dem gleichen Wein, mit dem leisen Bedauern, dass in all den anderen Flaschen unglaublich spannende und aufregende Gaumenkitzel schlummern. Doch die Gefahr, einen wässrigen, pappsüßen oder unerfreulichen Wein zu überteuerten Preisen zu erwerben, lässt uns zurückschrecken. Bei unserem Weinseminar in Augsburg bringen wir Klarheit und Wissen in die Welt des Weins und machen den Ausflug in die Weinhandlung für Sie zu einer vergnüglichen Expedition.

      Lernen Sie den typischen Geschmack bestimmter Rebsorten erkennen. Erfahren Sie, woran Sie auf dem Etikett erkennen, ob es sich um einen vielversprechende Wein handelt. Erschmecken Sie die vielschichtigen und komplexen Aromen hochwertiger Tropfen. Und entwickeln Sie eine souveräne Routine im Umgang mit Wein, so dass Sie ihn noch mehr genießen können. Am Ende des Abends sollten Sie mit Neugier und Spaß sicherer nach unbekannten Weinen greifen, die Ihnen schmecken und entdecken so sicher den ein oder anderen neuen Lieblingswein.

      Uli Scheffler Weinhandel

      Uli Scheffler Weinhandel
      Augsburg

      Die Location
      Mit Verstand von uns geprüft

      Wein trinken soll Spaß machen. Und das Gefühl zaubert Uli Scheffler in seinen Weinseminaren in Augsburg. Entdeckt hier seine charmante Weinhandlung mitten in Augsburg.

      Profil besuchen

      Uli Scheffler

      Ihr Gastgeber
      Mit Herz sorgsam ausgesucht

      Das Credo von Weinexperte Uli Scheffler aus Augsburg lautet: “Wein trinken soll Spaß machen!” In seinen Weinseminaren möchte er überholte Mythen und Dogmen entzaubern und euch zeigen, dass jeder durch sinnliches Verkosten ein Gefühl für guten Wein bekommen kann und selbst entscheiden darf, was schmeckt!

      Profil besuchen
      • Miomente-Inklusiv

        In unserem Weinseminar in Augsburg sind alle verkosteten Weine, Wasser, ein kleiner Imbiss, ein umfangreiches Skript und das persönliche Teilnehmerzertifikat im Preis inklusive.

      • Miomente-Hinweis

        Sie erreichen unsere Weinhandlung am besten mit den öffentlichen Vekehrsmitteln, so dass Sie unsere ausgezeichneten Weine auch bedenkenlos genießen können.

      • Miomente-Geschenktipp

        Verschenken Sie unser Weinseminar an alle Weinliebhaber, die gerne mehr Hintergrundwissen über Wein hätten und sich routiniert in der Welt des Weins bewegen wollen.

      • Miomente-Business

        Möchten Sie unser Weinseminar in Augsburg gerne im Rahmen eines Firmenevents buchen? Dann sprechen Sie uns an - gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot.

      49,00 € zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
      Zur Buchung

      mit flexiblem Termin

      • auch für andere Events einlösbar
      • 3 Jahre gültig
      • sofort selbst ausdrucken
      In den Warenkorb

      mit verbindlichem Ticket

      Hilfe
       
       

      Schreiben Sie Ihre eigene Erlebnisbewertung

      Wie hat Ihnen dieses Genuss-Event gefallen?

      1 Stern: ungenügend 2 Sterne: mangelhaft 3 Sterne: akzeptabel 4 Sterne: gut 5 Sterne: hervorragend
       
      •    (Min. 200 Zeichen)
        0