Calendar Icon Gutschein 3 Jahre gültig
Euro Icon Kostenlos umtauschbar
Printer Icon Sofort selbst ausdrucken
GiftBox Icon Wunderschöne Geschenkbox

Persischer Genuss
Persisch-Kochkurs in Köln mit zauberhaften Köstlichkeiten

Ninaz Helfrich
Gastgeber

Küche in der Christuskirche
Location

Persisch-Kochkurs Köln – persischer Salat
Persisch-Kochkurs Köln – Juwelenreis
Persisch-Kochkurs Köln – Rosentee
Persisch-Kochkurs Köln – persisches Essen
Persisch-Kochkurs Köln – Naan
Persisch-Kochkurs Köln – Weinblätter
Persisch-Kochkurs Köln – Salat
Persisch-Kochkurs Köln – persische Gerichte
Persisch-Kochkurs Köln – persisches Gerich
Persisch-Kochkurs Köln – persische Kräuterplatte
Persisch-Kochkurs Köln – persisches Dessert

Einzigartige Gewürze, duftende Kräuter und ausgefallene Kombinationen: Kaum eine andere Küche vereint so viele Aromen wie die Persische. Essen im Orient ist weit mehr als nur Nahrungsaufnahme. Ein perfekt abgestimmtes Zusammenspiel aus Zutaten und Gewürzen punktet mit einer besonderen Harmonie. Wir nehmen dich in unserem Persisch-Kochkurs in Köln mit auf eine kulinarische Reise quer durch den Orient und weihen dich bei uns in die besondere Art zu essen ein.

Persisch-Kochkurs Köln

Küche in der Christuskirche
ca. 04:00 Stunden
8–16 Orientliebhaber

Hinweis: Gerne bieten wir in diesem Kurs auch vegetarische Alternativen an.

Verfügbare Termine

Unsere Termingarantie: Wir sorgen gerade für neue Termine für dieses Event - sie sind in Kürze hier buchbar. Mit einem Gutschein können sie später aus allen Terminen flexibel auswählen.

Persisch-Kochkurs in Köln

  • Unternimm mit uns eine Entdeckungsreise in die köstliche Welt des Orients und stille dein kulinarisches Fernweh!
  • Unsere Expertin für persische Genüsse begrüßt dich herzlich in der Kochschule.
  • Mit einem Glas Prosecco, einer persischen Chia-Schorle mit Granatapfelkernen und Rosenwasser sowie einer persischen Kräuterplatte (Sabzi Khordan) kannst du dich stilvoll auf den Abend einstellen. 
  • Zuerst führt dich unsere Gastgeberin in die Besonderheiten der persischen Geschmackswelt ein.
  • Koste wertvolle Gewürze und einmalige Gewürzmischungen, ganz wie auf einem Spaziergang über die duftenden Basare des alten Persiens.
  • Unsere Expertin erklärt dir im Laufe des Abends allerlei Wissenswertes über die orientalische Küche.
  • Du erhältst hilfreiche Tipps und Tricks, wie du die Grundzutaten der persischen Küche auf traditionelle Art und Weise zubereitest.
  • Wir kochen zum Beispiel diese leckeren persischen Köstlichkeiten:
    • Bourani Esfenadj: Köstlicher Spinatjoghurt mit Knoblauch und Ingwer
    • Kuku Sabzi: Persischer Kräuter-Fritatta mit Berberitzen und Walnüsse
    • Zereshk-Polo: Persischer Reis mit Safran und Berberitzen
    • Königliche Köstlichkeit Khorescht Fesenjan: Hühnchen in Walnuss-Granatapfelsauce 
    • Mast Safrani: Köstlicher Safranjoghurt mit Rosenwasser und Granatapfel
  • Genieße das einmalige Dinner in geselliger Runde ganz nach persischer Manier.
  • Dazu servieren wir köstlichen Rosentee mit frischer Minze. 
  • Ab sofort wirst du auf die typisch persischen Zutaten wie Safran, Rosenwasser und Datteln beim Kochen nicht mehr verzichten wollen.
persischer Kochkurs Ludwigsburg – Datteln im Teigmantel

Der Genuss des Morgenlandes

Die persische Küche wird von Feinschmeckern auf der ganzen Welt geliebt und geschätzt. Denn ihr einzigartiges Zusammenspiel aus gesunden Zutaten und orientalischen Gewürzen verleiht ihr ein Spitzenaroma, das mit vielen Komponenten dem Gaumen schmeichelt, ohne ihn zu reizen. Dabei zeichnet sie sich neben ihrer vielfältigen Genusswelt auch durch ihre einzigartige Philosophie aus. Denn im Orient wird nicht nur gegessen, um satt zu werden, sondern auch, um Harmonie und Balance herzustellen. Traditionell wird dabei zwischen heiß und kalt unterschieden, was weniger mit der Temperatur der gezauberten Leckereien als vielmehr mit ihrer Wirkung zu tun hat. Während die orientalische Küche Zutaten wie Reis, Milch, Zitrusfrüchte und Tee als kalt und somit beruhigend bezeichnet, gelten Fleisch, Gewürze, Zucker und Nüsse als heiß und somit anregend.

Wir nehmen dich beim Persisch-Kochkurs in Köln mit auf eine Reise in die ferne Geschmackswelt des Orients und bringen dir das traditionelle Gleichgewicht zwischen den Aromen frischer Kräuter, edler Gewürze und dem Eigengeschmack der gesunden Zutaten nahe. Besonders Safran, Datteln und Rosenwasser sorgen für eine orientalische Note und verleihen jedem Gericht das gewisse Etwas. 

Um ein einzigartiges Geschmackserlebnis wie in Persien zu erfahren, müssen jedoch auch die orientalischen Sitten eingehalten werden. Da alle Gerichte stets mundgerecht serviert werden, wird ausschließlich mit Löffel und Gabel gegessen. Zudem legen Perser großen Wert auf Gastfreundlichkeit und essen mit ihren Gästen stets traditionell auf dem Boden. Dabei werden die unterschiedlichen Gerichte auf dem Sofreh, dem heiligen Tuch, angerichtet und eingenommen.

Schlemmen wie im fernen Orient: Würdest du dich auch gerne von den Düften und der Farbenpracht des Morgenlandes verführen lassen? Dann entdecke bei unserem Persisch-Kochkurs in Köln die jahrhundertealte Kochkunst des fernen Orients und dessen einzigartige Gastfreundlichkeit.

Küche in der Christuskirche

Küche in der Christuskirche
Köln

Die Location
Mit Verstand von uns geprüft

Koche und genieße in der Küche der Christuskirche in Köln. Die Küche ist professionell und dennoch gemütlich – eine perfekte Wohlfühlatmospäre für kulinarische Entdeckungsreisen.  

 

Ninaz Helfrich

Ihr Gastgeber
Mit Herz sorgsam ausgesucht

Unsere sympathische Kochdozentin Ninaz Helfrich aus Teheran ist leidenschaftliche Köchin und Genießerin. Sie lebt zwar seit ihrem 9. Lebensjahr in Deutschland, die persische Küche liegt ihr aber immer noch ganz besonders am Herzen. Lerne authentische Rezepte und die persische Esskultur aus erster Hand kennen. 

 

  • Miomente-Inklusiv

    Bei unserem Persisch-Kochkurs in Köln enthalten sind ein prickelnder Aperitif, die Kräuterplatte zur Begrüßung, alle Zutaten für das Menü, das Dessert sowie persischer Tee, alkoholfreie Getränke und zwei Gläser Wein.

  • Miomente-Hinweis

    Vegetarier sind in unserem Persisch-Kochkurs in Köln herzlich willkommen - gib uns unter [email protected] gerne Bescheid, wenn wir fleischlose Alternativen für dich vorbereiten dürfen.

  • Miomente-Geschenktipp

    Ob leidenschaftlicher Hobbykoch, Neuling in der Küche oder einfach nur ein Freund leckerer Gerichte – unser Persisch-Kochkurs in Köln ist für jeden Feinschmecker das optimale Geschenk.

  • Miomente-Business

    Du willst deinem Team ein einmaliges Geschmackserlebnis und gesellige Stunden am Herd bieten? Dann ist unser Persisch-Kochkurs in Köln genau richtig! Sprich uns an – wir organisieren gerne dein nächstes Team-Event.

105,00 €  115,00 €
zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
Sale
105,00 € zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
- 9% statt 115,00 €
Zur Buchung

mit flexiblem Termin

  • auch für andere Events einlösbar
  • 3 Jahre gültig
In den Warenkorb
Info zum Sale
 

Erlebnisbewertungen

Jenny (06.03.2020)
Sehr zu empfehlen!
Uns hat der Kurs sehr gefallen vor allem weil persisch für uns, die gerne kochen, auch mal eine ganz neue Richtung war. Alles war total lecker und die beiden Gastgeberinnen superlieb. Ich schließe nicht aus, dass wir sogar nochmal hingehen.
Suni (05.01.2020)
Persische Küche neu entdeckt
Ich habe mit meinem Partner den persischen Kochkurs belegt und wir beide konnten neue Gerichte für uns entdecken.
Auf Vegetarier wurde Rücksicht genommen. So bin ich in den Genuss gekommen ein Quitten Walnuss Ragout kenne zu lernen, der auch bei den nicht Vegetariern sehr sehr gut ankam :)
Steffi (16.10.2019)
Sehr gut
Mir und meinem Partner hat es sehr gut gefallen. Die Gerichte waren abwechslungsreich und eine gute Mischung zwischen alltäglich und außergewöhnlich/Besonders. Dadurch wurde sowohl „Handwerk“ gelehrt und trotzdem neugierig auf besondere Gerichte zum Nachkochen gegeben :)
 

Schreiben Sie Ihre eigene Erlebnisbewertung

Wie hat Ihnen dieses Genuss-Event gefallen?

1 Stern: ungenügend 2 Sterne: mangelhaft 3 Sterne: akzeptabel 4 Sterne: gut 5 Sterne: hervorragend
 
  •    (Min. 200 Zeichen)
    0