Calendar Icon Gutschein 3 Jahre gültig
Euro Icon Kostenlos umtauschbar
Printer Icon Sofort selbst ausdrucken
GiftBox Icon Wunderschöne Geschenkbox
089 - 21 55 22 040
Stadt wählen

Bourbon oder Whisky?

Markus Wimmer von den Munich Distillers erklärt den Unterschied zwischen Bourbon und Whisky.

Whisky oder Bourbon - das ist hier die Frage!

Bei Whisky (oder Whiskey?) gibt es viele verschiedene Spielarten. Und natürlich streiten sich die Nationen, wer das goldene Lebenswasser erfunden hat. Ein entscheidender Unterschied zwischen dem amerikanischen und schottischen Whisky ist aber die Grundzutat: Während in Schottland ausschließlich gemälzte Gerste in den Single Malt Whisky kommt, verwenden die Amerikaner mit Vorliebe Mais für den Bourbon Whiskey.

Wieso heißt der Bourbon so?

Bourbon heißt der Whiskey allerdings, weil er ursprünglich im Bourbon County in Kentucky destilliert wurde. Dieses County erhielt seinen Namen wiederum von französischen Adelsgeschlecht, den Bourbonen, da Ludwig der XVI die Amerikaner während des Unabhängigkeitskrieges gegen die Engländer unterstützte.

Miomente GmbH hat 4,06 von 5 Sternen 524 Bewertungen auf ProvenExpert.com