089 - 215 52 20 40
Ihre Stadt
Sushi-Kochkurs Schwerte – selbstgemachtes Sushi
Sushi-Kochkurs Schwerte – Sushi schneiden
Sushi-Kochkurs Schwerte – feinstes Sushi
Sushi-Kochkurs Schwerte – Sushi mit Kaviar
Sushi-Kochkurs Schwerte – Sushi und Stäbchen
Sushi-Kochkurs Schwerte – Sushi rollen
Sushi-Kochkurs Schwerte – Bambusblätter
Sushi-Kochkurs Schwerte – Sushi richtig rollen
Sushi-Kochkurs Schwerte – Sushi schneiden
Sushi-Kochkurs Schwerte – Sushi-Auswahl

Sushi & Co
Gut gerollt bei unserem Sushi-Kochkurs in Schwerte

Michaela Wendel
Gastgeber

Mea's Cucina - Kochkultur am Markt
Location

Haben Sie schon mal Sushi selbst zubereitet? Sie werden begeistert sein von den vielen Möglichkeiten! Bei unserem Sushi-Kochkurs in Schwerte zeigen wir Anfängern und Könnern wie Sie feinstes Sushi und leckere koreanische Kimbaps variantenreich herstellen, Ob Maki, Nigiri oder Sashimi unsere Sushi-Expertin erklärt Ihnen wie man richtig frischen Fisch erkennt, die optimale Reis-Konsistenz erhält und natürlich: wie man mit Hilfe einer Bambusmatte, Noriblätter um das Sushi rollt. Unsere Asiaexpertin zeigt Ihnen nicht nur das bekanntere japanische Sushi, sondern auch die koreanische Variante (Kimbap). Um das besondere Sushi-Geschmackserlebnis abzurunden, werden Sie heute auch handgeformte Temaki-Tüten und Sushikonfekt herzustellen lernen. Selbstverständlich reichen wir dazu traditionelle Beilagen wie Misosuppe und SakeItadakimasu! 

Sushi-Kochkurs Schwerte

Mea's Cucina - Kochkultur am Markt
ca. 03:30 Stunden
6-12 Genießer

Verfügbare Termine

Mit einem Gutschein können Sie alle Termine später flexibel auswählen.
Mit einem Ticket-Kauf buchen sie einen verbindlichen Termin.

Datum & UhrzeitPreisPlätzePersonen
Fr. 17.07.2020
18:00 - ca. 21:30
0 ausgebucht
Do. 27.08.2020
18:00 - ca. 21:30
0 ausgebucht

Unsere Termingarantie für dieses Event: Die Termine für die nächsten Monate sind in Kürze hier buchbar. Ein Gutschein kann für alle kommenden Termine eingelöst werden.

Sushi-Kochkurs in Schwerte

  • Wir begrüßen Sie ganz herzlich zu Ihrem Sushi-Abend in den modernen Räumen von Mea´s Cucina in Schwerte.
  • Zunächst erzählt Ihnen Ihre Gastgeberin Michaela Wendel erste Grundlagen rund um die Sushi- und Kimbap-Zubereitung. 
  • Es folgt eine kleine Warenkunde – erfahren Sie mehr über Reissorten, Sushi-Arten sowie Wasabi, Ingwer, Sojasauce und Co. 
  • Sie lernen wie Sie frischen Fisch erkennen, Sushi-Reis richtig herstellen und den Umgang mit der Bambus-Matte. 
  • Gemeinsam bereiten Sie viele bunte (auch vegetarische) Sushi-Varianten zu, darunter klassisches Hokisushi, California Rolls und koreanische Kimbapröllchen.
  • Mit Gemüse, Fisch, Fleisch, Ei und Kräutern entdeckt jeder sein Lieblings-Geschmackserlebnis.
  • Dazu servieren wir traditionelle Beilagen wie einglegten Ingwer, marinierter Rettich, Misosuppe, Tee und Sake. 
  • Nach getaner Arbeit genießen wir unser selbstgemachtes Sushi in lockerer Runde und lassen den Abend gemütlich ausklingen. 
  • Am 03.04.2020 und 08.05.2020 bereiten wir frühlingshaftes Sushi zu.
    • Maki, Nigiri, Sashimi, koreanische Varianten und mehr.
    • Es gibt köstliche Varianten mit frischem Fisch, Fleisch, Salaten, Frühlings-Kräutern und knackfrischem Gemüse.
    • Klassisch japanisch( Hoki- und Makisushi,) oder koreanisch (Kimbap): Gefüllter Reis umhüllt mit einem Noriblatt – mit der Bambusmatte gerollt.
    • Handgeformte Temaki-Tüten, Sushikonfekt und Poke- bowl.
    • Japanische Beilagen wie Misosuppe, marinierten Ingwer, Rettich, Kimchi und Tamago (Eirolle).
    • Sake, grüner Tee und viel Warenkunde zu den Zutaten runden unser Menü ab.
  • Am 27.08.2020 ist die Asiatische Sommerküche Thema: Sushi und Sommerrollen auch veggie/vegan
    • Sushi, California Roll, koreanische Varianten und vietnamesische Sommerrollen. Es gibt marinierten Fisch, BioFleisch, heimische Salate, Kräuter und knackfrisches Sommergemüse.
    • Klassisch japanisch (Hoki- und Makisushi) oder koreanisch (Kimbap), aber auch handgeformte Temaki-Tüten und Sushikonfekt.
      Vietnamesische Sommerrollen, in hauchfeines Reispapier gerollte Gemüseköstlichkeiten mit samtigem Erdnussdip serviert und köstliche Beilagen wie marinierter Ingwer, Rettich und Kimchisalat.
    • Sake, grüner Eistee und viel Warenkunde zu den Zutaten runden unser Menü ab.
Sushi-Kochkurs Schwerte – Sushi und Stäbchen

Japanische Esskultur

Vor dem Essen sagt man in Japan "Itadakimasu", was so viel heißt wie "Guten Appetit". Damit drückt man die Wertschätzung des Lebens von Gemüse, Fleisch oder Fische, aus, sowie die Mühe aller Personen, denen dieses Essen zu verdanken ist. Nach dem Essen sagen die Japaner übrigens üblicherweise "Gochisousamadeshita" und danken damit noch einmal allen, die für die Zubereitung des Essens verantwortlich waren. 

Essen ist ein wichtiger Bestandteil der japanischen Kultur. Der hohe Stellenwert wird vor allem deutlich, wenn man die Restaurant-Etikette näher betrachtet. Messer und Gabel werden grundsätzlich durch Stäbchen ersetzt, der Teller muss immer leer gegessen werden und es gilt als äußerst unhöflich, sich selbst Getränke nachzuschenken. Sushi beißt man übrigens nicht ab, sondern befördert es als Ganzes direkt in den Mund, nachdem man es nur kurz in die Sojasoße getaucht hat. 

Sushi wird in Japan meist mit Sojasoße und Wasabi gegessen, zwischendurch greift man auch gerne zu sauer eingelegtem Ingwer zur Geschmacksneutralisierung. Dazu trinkt man die obligatorische Miso-Suppe und natürlich Sake. Wir zeigen Ihnen bei unserem Sushi-Kochkurs in Schwerte wie vielseitig und bunt Sushi und koreanisches Gimbap sein kann. Lassen Sie sich überraschen! 

Mea's Cucina - Kochkultur am Markt

Mea's Cucina - Kochkultur am Markt
Schwerte

Die Location
Mit Verstand von uns geprüft

Die modern ausgestatteten Räume der Kochschule Meas Cucina – Kochkultur am Markt bietet jede Menge Platz für leidenschaftliche Kochkurse oder spannende Seminare zur gesunden Ernährung. Schwerpunkt liegt dabei immer auf Gesundheit und Genuss mit frischen Zutaten aus regionalem Anbau direkt vom Markt.

Profil besuchen

Michaela Wendel

Ihr Gastgeber
Mit Herz sorgsam ausgesucht

Eine gesunde und bewusste Ernährungsweise ist Michaela Wendel wichtig. Die Dipl.-Oecotrophologin und zertifizierte Ernährungstherapeutin gibt seit 20 Jahren ihr Wissen an Interessierte weiter – künstliche Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker und andere industrielle Hilfsstoffe kommen ihr nicht über die Türschwelle.

Profil besuchen
  • Miomente-Inklusiv

    Bei unserem Sushi-Kochkurs in Schwerte sind die Zutaten für das Sushi-Menü, Leihschürzen, ein Aperitif, Wasser und Tischwein zum Essen im Preis enthalten. Die Rezepte dürfen Sie am Ende mitnehmen, damit das Nachkochen zu Hause ein Leichtes wird.

  • Miomente-Hinweis

    Die Location für unseren Kochkurs in Schwerte liegt zentral am Schwerter Marktplatz. Wenn Sie mit dem Auto kommen, finden Sie direkt unter dem Marktplatz eine gebührenpflichtige Tiefgarage. Wenn Sie die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, steigen Sie bitte an der Haltestelle "Schwerte, Ruhrtalmuseum" aus.

  • Miomente-Geschenktipp

    Unser Sushi-Kochkurs in Schwerte ist für alle kulinarischen Entdeckungsreisenden das Geschenk, das einen Kurztrip in die Geschmackswelt Japans erlaubt.

  • Miomente-Business

    Mit den Kollegen auf kulinarische Genussreise gehen und gemeinsam köstliche, frische und gesunde Speisen zubereiten – unser Sushi-Kochkurs in Schwerte stellt den richtigen Rahmen für ein außergewöhnliches Business-Event dar.

69,00 € zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
Zur Buchung

mit flexiblem Termin

  • auch für andere Events einlösbar
  • 3 Jahre gültig
  • sofort selbst ausdrucken
In den Warenkorb
Hilfe
 

Erlebnisbewertungen

MKMB (05.07.2019)
Super Kurs
Tolles Essen, gute Stimmung und nettes Ambiente.

Ich war kein Sushi Esser, es war aber super lecker und ich habe die Rezepte inzwischen schon nachgemacht.

Bei nächster Gelegenheit werden wir dort wieder ein Kochevent buchen,
 

Schreiben Sie Ihre eigene Erlebnisbewertung

Wie hat Ihnen dieses Genuss-Event gefallen?

1 Stern: ungenügend 2 Sterne: mangelhaft 3 Sterne: akzeptabel 4 Sterne: gut 5 Sterne: hervorragend
 
  •    (Min. 200 Zeichen)
    0