089 - 215 52 20 40
Stadt wählen

Rezept: Kürbis-Hummus – Butternut trifft Sesam

Du magst Hummus und liebst Kürbis? Dann haben wir die perfekte kulinarische Symbiose für dich. Dieser Hummus besticht durch eine besonders nussige Note. Ihr könnt das cremige Mus toll als Dip zu fein geröstetem Ofengemüse, als besonderen Brotausftrich und auch als Salatdressing servieren.

Kürbis-Hummus

  1. 200 g Butternut-Kürbis oder Hokkaido halbieren und entkernen. In Spalten schneiden und auf einem Backblech verteilen. Im Backofen bei 200°C Umluft ca. 20 Minuten backen bis der Kürbis weich ist. Die Kürbisspalten ab und zu wenden und nach dem Backen auskühlen lassen.
  2. 1 Dose Kichererbsen abgießen und 1 Knoblauchzehe schälen. Kürbis mit Kichererbsen, Knoblauch, 40 g Tahini und 20 g Mandelmus pürieren. Eventuell mit etwas Sesamöl cremiger rühren.
  3. Kürbis-Hummus mit Salz, Kreuzkümmel und Zitronensaft abschmecken.
  4. Dazu schmecken im Ofen gerösteter Butternut-Kürbis und Fladenbrot.
Rezept: Kürbis-Hummus mit geröstetem Butternuss-Kürbis - Entdeckermagazin Miomente
Rezept: Kürbis-Hummus - Miomente-Kochkurse - Entdeckermagazin

Kochen bereichert, entspannt und macht Spaß! Ganz besonders, wenn man nicht nur die Leidenschaft, sondern auch die Arbeit und das Vergnügen mit anderen Menschen teilt! In unseren Miomente-Kochkursen könnt ihr mit anderen Freizeitköchen neue Produkte und Rezepte kennenlernen, Schneidetechniken verbessern, Wein trinken und euch von erfahrenen Profis in ihr Spezialgebiet am Herd entführen lassen. Sucht euch einen spannenden Kochkurs aus und kocht euch den Herbst warm!

Menü