089 - 215 52 20 40
Stadt wählen

Soulfood-Rezept: Kürbis-Hack-Auflauf mit Datteln und Zimt

Hokkaido ist einer der beliebtesten Kürbisse in der Küche. Und warum? Weil man seine Schale mitverarbeiten und sich das Schälen sparen kann. Beim Kochen wird sie ebenso weich wie das Fruchtfleisch. Dank seines sehr geringen Fettgehaltes und seiner entwässernden Eigenschaft ist er ein idealer Schlankmacher. Noch dazu steckt der Hokkaido voller Vitamine und Nährstoffe. Nicht ganz unerheblich für seine Beliebtheit: er schmeckt auch klasse. Für die ersten stürmisch-kalten Tage haben wir ein Soulfood-Gericht für euch: einen rustikalen Auflauf mit Hack und geraspeltem Kürbis. Dazu schmeckt ein Minz-Schmand-Dip.

Kürbis Hack-Auflauf (für 2 Personen als Hauptgericht)

Zutaten:

  • 1 Hokkaido-Kürbis
  • 350 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 getrocknete Datteln
  • 2 EL Tomatenmark
  • 250 ml Wasser
  • 1/2 TL Zimt
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Butter
  1. Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken.
  2. 1 EL Öl erhitzen und das Hack darin krümelig braten. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und 2 Minuten mitbraten. 2 TL Tomatenmark einrühren und kurz mitrösten. 250 ml Wasser und die gewürfelten Datteln zugeben und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen.
  3. Das weiche Innere und die Kerne mit einem Esslöffel aus einem Hokkaido-Kürbis herauskratzen.
  4. Fruchtfleisch mit der Schale raspeln (Die Schale beim Hokkaido wird beim Kochen oder Backen weich und kann mitgegessen werden) und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Kürbisraspel mit 1 EL Butter mischen.
  6. Eine Auflaufform mit 1 EL Butter fetten.
  7. Hackmischung einfüllen und den geraspelten Kürbis darauf verteilen.
  8. Im heißen Ofen bei 200° C im unteren Ofendrittel 45 Minuten garen.

Dazu schmeckt Couscous, Fladenbrot oder Bulgur.

Kürbis-Hack-Auflauf mit Hokkaido - Entdeckermagazin - Miomente
Ein Hokkaido auf einem Holzschneidebrett.
Kürbis-Hack-Auflauf-Kochkurs bei Miomente - Entdeckermagazin

Koch dich durch die Saison und genieße in ganz unterschiedlichen Koch-Locations frische, leckere und hochwertige Produkte. Bei unseren Miomente-Kochkursen lernst, entdeckst und genießt du jede Menge Neues. Schau dem Kochprofi auf die Finger, häng an seinen Lippen, probiere die Tricks gleich selber aus und koste mit den anderen Kursteilnehmern bei einem Glas Wein oder Bier euer selbst gekochtes Menü. Kochen macht glücklich!

Menü