KUNDENSERVICE:  089 - 215 52 20 40
DE
AT
Indischer Kochkurs München - indische Häppchen
Indischer Kochkurs München - Currys
Indischer Kochkurs München - Fisch
Indischer Kochkurs München - Henna Hände
Indischer Kochkurs München - Gewürzmarkt

Der Geschmack Indiens
Indischer Kochkurs in München - Schatzkammer des Geschmacks

Elisabeth Edele
Gastgeber

Koch dich glücklich
Location

Indien - der gigantische Subkontinent beherbergt mehr als nur eine Küche - gemeinsam ist den Gerichten aus Goa, Kashmir und Kerala aber ihre unglaubliche Vielfalt intensiver Gewürze. Und so hat jede Region ihre ganz eigenen Masalas und Currys, die ihre Gerichte unverwechselbar machen. Unser indischer Kochkurs in München nimmt Sie mit auf einer kulinarischen Reise durch die Welt der tausend Gewürze!

Indischer Kochkurs München

Koch dich glücklich
ca. 04:00 Stunden
10 - 14 Genießer

Verfügbare Termine

Mit einem Gutschein können sie alle Termine später flexibel auswählen.
Mit einem Ticket-Kauf buchen sie einen verbindlichen Termin.

Datum & UhrzeitPreisPlätzePersonen
So. 24.11.2019
18:00 - ca. 22:30
0 ausgebucht
So. 19.01.2020
18:00 - ca. 22:00
119,00 €7
Sa. 15.02.2020
18:00 - ca. 22:00
119,00 €8
Fr. 28.02.2020
18:00 - ca. 22:00
119,00 €7
Fr. 27.03.2020
18:00 - ca. 22:00
119,00 €4
Fr. 25.09.2020
18:00 - ca. 22:00
119,00 €8
Fr. 23.10.2020
18:00 - ca. 22:00
119,00 €8
So. 15.11.2020
18:00 - ca. 22:00
119,00 €8
weitere Termine anzeigen

Unsere Termingarantie für dieses Event: Die Termine für die nächsten Monate sind in Kürze hier buchbar. Ein Gutschein kann für alle kommenden Termine eingelöst werden.

Indischer Kochkurs in München

  • Unsere Kochtrainerin & Ayurvedaköchin begrüßt Sie mit einem anregenden Aperitif in unserer modernen Kochschule im Glockenbachviertel.
  • Unsere Kochexpertin hat sich auf vielen Indienreisen bei einer indischen Profiköchin die Geheimnisse der indischen Küche angeeignet.
  • Bei unserem indischen Kochkurs begeben Sie sich auf eine Reise voll geschmacklicher Überraschungen!
    • Entdecken Sie neue Gewürze wie frischen Kardamom, Bockshornklee, Tamarinde und Kreuzkümmel.
    • Lernen Sie, wie man die typischen Gewürzmischungen (Masalas und Currys) röstet und herstellt.
    • Kosten Sie ungewohnte Zutaten wie Ghee und Raita, exotische Gemüse und Hülsenfrüchte.
    • Erfahren Sie, was die Ingredienzien so klangvoller Gerichte wie Vindaloo, Tandoori und Pakora sind.
  • Gemeinsam kochen Sie dann in kleinen Teams ein mehrgängiges, indisches Menü mit überwiegend frischen Bio-Zutaten, Fisch, Fleisch & viel Gemüse.
  • Im Anschluß genießen Sie in entspannter Runde mit einem Glas Wein Ihreselbst gekochten Leckereien.
  • Ein buntes Rezeptheft mit allen Rezepten des indischen Kochkurses kann jede/r Teilnehmer/in dann mit nach Hause nehmen!
Der Geschmack Indiens

Von Kashmir bis Kerala

Kosten Sie den ganzen Geschmack einer fremden Welt auf Ihrer Zunge. Entdecken Sie in unserem indischen Kochkurs in München die ungeheure Vielfalt der Küchen eines gewaltigen Landes, das von den schneebedeckten Gipfeln des Himalaya bis zu den Stränden Keralas so unterschiedliche Stile, Gewürze und Zubereitungsformen kennt, wie keine andere Küche der Erde.

Scharfes Vindaloo-Curry aus Goa und feurige, bengalische Linsengerichte aus Ostindien stehen in Kontrast zu milden, süßlichen Chutneys, zinnoberrotes Huhn aus dem Tandoori-Ofen hebt sich leuchtend von elfenbeinfarbenem Basmatireis ab. 

Entdecken Sie fremde Zutaten wie Ghee, Gold des Ayurveda genannt, ein cremiges Butterschmalz - oder Raita, eine delikate Joghurtzubereitung mit frischen Kräutern und Gewürzen. Kosten Sie ungewohnte Gemüsesorten wie Okraschoten und Urdbohnen, lernen Sie typisch indische Zubereitungsformen kennen, das Schmoren von Fleisch im Tandur-Ofen, das Füllen und Fritieren von Samosas (kleine Teigtaschen) oder das Braten von Dosas, dünnen Pfannkuchen aus Bohnen- und Reismehl.

Genießen Sie einen Abend für alle Sinne! Schnuppern Sie den aufregenden Duft eines exotischen Gewürzbasars, entdecken Sie neue Geschmackserlebnisse und lassen Sie sich berauschen von der Farbenpracht der Gewürze!

Koch dich glücklich

Koch dich glücklich
München-Glockenbach

Die Location
Mit Verstand von uns geprüft

Unsere stylische Kochschule liegt mitten im hippen Glockenbachviertel und sorgt mit angenehmem Ambiente und modernster Küchenausstattung für kulinarische Glücksmomente am Herd.

Elisabeth Edele

Ihr Gastgeber
Mit Herz sorgsam ausgesucht

Unsere lebenslustige Köchin is(s)t am liebsten mit Menschen, die ihre Begeisterung fürs Kochen teilen und die selbst kochen und richtig genießen möchten, die einfach "Mehr vom Essen" erleben wollen.

  • Miomente-Inklusiv

    In unserem indischen Kochkurs in München-Glockenbach sind der Aperitif, alle Zutaten für das indische Menü, begleitende Getränke (Mineralwasser, Softdrinks, Wein) sowie ein buntes Rezeptheft mit allen Rezepten des Abends und vielen Tipps enthalten.

  • Miomente-Hinweis

    Unsere Kochschule befindet sich direkt im Glockenbachviertel - Sie können gerne die kostenlosen Parkplätze im Innenhof nutzen. Gerne nehmen wir auch Rücksicht auf mögliche Allergien oder Unverträglichkeiten, bitte teilen Sie uns diese zeitnah mit.

  • Miomente-Geschenktipp

    Verschenken Sie unseren indischen Kochkurs an alle Indien-Fans und neugierige Köche, die gerne exotisch kochen und neue Gewürze und Original indische Rezepte kennenlernen wollen.

  • Miomente-Business

    Planen Sie ein außergewöhnliches Firmenevent und möchten den Indien-Kochkurs als Teambuilding oder Incentive für Ihre Mitarbeiter veranstalten? Dann sprechen SIe uns an: wir inspirieren und beraten Sie gerne bei der Organisation eines einmaligen Events!

119,00 € zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
Zur Buchung

mit flexiblem Termin

  • auch für andere Events einlösbar
  • 3 Jahre gültig
  • sofort selbst ausdrucken
In den Warenkorb

mit verbindlichem Ticket

Hilfe

Kunden in München interessierten sich auch für...

 
 

Schreiben Sie Ihre eigene Erlebnisbewertung

Wie hat Ihnen dieses Genuss-Event gefallen?

1 Stern: ungenügend 2 Sterne: mangelhaft 3 Sterne: akzeptabel 4 Sterne: gut 5 Sterne: hervorragend
 
  •    (Min. 200 Zeichen)
    0