Calendar Icon Gutschein 3 Jahre gültig
Euro Icon Jederzeit umtauschbar
Printer Icon Sofort selbst ausdrucken
GiftBox Icon Wunderschöne Geschenkbox
089 - 21 55 22 040
Stadt wählen

Rezept für einen Cold-Brew Negroni

Perfekter Sommer-Drink: Cold-Brew Negroni

Der Negroni  ist eine echte Legende der Bar-Kultur. Die Mischung aus Campari, Wermut und Gin erblickte um 1920 das Licht der Welt. Der englische Schriftsteller und Dichter Sir Kingsley Amis beschrieb den beliebten Drink sehr treffend: „This is a really fine invention. It has the power, rare with drinks and indeed anything else, of cheering you up.“ Ganz neu aufgelegt bringt der Klassiker mit Cold Brew statt Gin ganz viel Moderne ins Spiel. Die Wartezeit, wenn ihr das Kaffeekonzentrat selbst herstellt, lohnt sich absolut und beschert euch einen erfrischenden Sommer-Drink!

Rezept: Cold-Brew Negroni

In fast 100 Jahren haben sich eine ganze Reihe spannender Negroni-Variationen entwickelt. Eine der wunderbarsten ist unsere Version mit Kaffeekonzentrat. Die dezenten Noten des Cold-Brew schmiegen sich ganz wunderbar an das Dreamteam Campari und Wermut und machen den eiskalten Drink zu einem wirklich tollen Erlebnis!

Zutaten:

  • 45 ml Cold-Brew Konzentrat
  • 30 ml Campari
  • 30 ml süßer Wermut

So geht`s:

  1. Cold-Brew Konzentrat: 15 EL grob gemahlenen Kaffee und 500 ml Wasser in eine French Press geben. Drücke das Sieb aber nicht gleich runter, sondern lass den Kaffee für mindestens 12 Stunden darin ziehen. Erst dann pressen. Kaffeekonzentrat in ein Gefäß füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Gut gekühlt ist er perfekt für den Drink.
  2. Campari und Wermut mit dem Cold Brew und Eis in einem Shaker mixen und in ein Glas mit frischen Eiswürfeln füllen. Nach Belieben mit Orangenzesten garnieren.

Miomente GmbH hat 3,96 von 5 Sternen 582 Bewertungen auf ProvenExpert.com