089 - 215 52 20 40
Stadt wählen

Gastronom & Grillmeister: Christian Lehner

Feurige Grillkurse bei "Park Café" in München – die perfekten Steaks, die saftigsten Burger | Miomente Entdeckermagazin
Feurige Grillkurse bei "Park Café" in München – die perfekten Steaks, die saftigsten Burger | Miomente Entdeckermagazin

“Die Leidenschaft zur Küche ist immer geblieben, in jedem meiner Betriebe habe ich feste Schichten an der Bar und in der Küche übernommen. Am Liebsten am Grill, Lavastein, Gas, Elektro, Holzkohle – Hauptsache es brennt! Sich im Vorfeld Gedanken zu machen mit welchen Geschmäckern, Gewürzen, Rohstoffen man arbeitet und das dann direkt umzusetzen und auszuprobieren wie das Ergebnis am Besten wird – das ist unbeschreiblich spannend. Auch die missglückten Versuche auf dem Weg zu einem tollen Gericht sind dabei sehr unterhaltsam.” (Christian Lehner)

Steckbrief

Name: Christian Lehner

Beruf/Ausbildung: Gastronom

“Als Nachfahre niederbayrischer Landwirte und Metzger lag mir die Gastronomie schon seit meinen Kindheitstagen am Herzen. Bereits als Vorschulkind hatte ich riesigen Spaß in den Wirtshäusern und Restaurants. Meist habe ich mich auf Erkundungstour begeben und mir den Blick hinter die Kulissen zeigen lassen. Als Jugendlicher habe ich dann zusammen mit meinem Bruder das DJing begonnen, hiermit haben wir viele lustige Abende in der Münchner Gastronomie und Clublandschaft verbracht. Irgendwie tauschte ich dann die Plattenteller gegen Herdplatten ein und landete fast aus Versehen in der Küche am Grill… Auch heute noch stehe ich fast täglich in der Küche des Park Cafés.”

Feurige Grillkurse bei "Park Café" in München – die perfekten Steaks, die saftigsten Burger | Miomente Entdeckermagazin
Feurige Grillkurse bei "Park Café" in München – die perfekten Steaks, die saftigsten Burger | Miomente Entdeckermagazin
Feurige Grillkurse bei "Park Café" in München – die perfekten Steaks, die saftigsten Burger | Miomente Entdeckermagazin

11 Fragen an Christian

1. Dein Lebensmotto? Leben und leben lassen

2. Was war deine Leibspeise als Kind? Grillhendl (Wiesnhendl)

3. Was ist dein Lieblingsgericht heute? Ein gutes Steak, ein frischer Fisch, auch einfache Gerichte, die aufgrund der Qualität der Zutaten überzeugen. Kann sich wöchentlich ändern…

4. Was schmeckt dir gar nicht? Dosenthunfisch & Fast Food

5. Dein schlimmstes Desaster am Grill? Möchte ich hier nicht erwähnen 😉

6. Was war dein größter Erfolg? Meine Spareribs sind schon was Besonderes. Die Burger aber auch. Eigentlich gilt aber nur: Hauptsache es schmeckt!

7. Was ist dein heimliches Genuss-Laster? Rotwein, Erdnüsse, Schokoladeneis

8. Was ist die größte Sünde beim Grillen? Gibt es nicht – erlaubt ist was gefällt!

9. Dein Tipp an alle Hobbygriller: Mit welchem Trick oder Grill-Know-How beeindrucke ich jeden? Oft reicht die Wahl der richtigen Zutaten, Homemade von A bis Z!

10. Food-Trends: Welcher aktuelle Hype an den Grillern dieser Welt ist in deinen Augen totaler Quatsch? Das Grillen mit Beefern bei 700 °C

11. Wenn du nicht Grillmeister/Koch wärst, wärst du jetzt … Profi-DJ

Menü