089 - 215 52 20 40
Stadt wählen

Rezept: Goldene Milch

Gesund mit Kurkuma

Die Gelbwurzel (Kurkuma) ist ein Gewürz mit heilenden Fähigkeiten: Die Knolle lindert Beschwerden im Magen-Darm-Bereich und reinigt den Körper von innen. In der Ayurveda-Küche, die ihren Ursprung in Indien hat, ist das gelb-orange Wundermittel kaum mehr wegzudenken. Die Goldene Milch wird mit einer Paste aus Kurkuma und Wasser angerührt und mit Kokos- oder Mandelöl und schwarzem Pfeffer verfeinert.

Ran an den Topf!

Zutaten Goldene Milch:

  • 25o ml Milch (alternativ auch Hafer-, Mandel- oder Soja-Milch)
  • 1 TL Paste
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 TL Kokos- oder Mandelöl

Zutaten Paste:

  • 25 g Kurkuma
  • 75 g Wasser

So geht`s:

Die Milch in einem Topf geben und einen Teelöffel (bei Bedarf etwas mehr) der Paste darin bei milder Hitze auflösen und erhitzen. Mit dem Pfeffer und dem Öl abschmecken und in ein Glas füllen.

Wer es etwas süßer möchte, kann die Milch mit etwas Ahornsirup verfeinern.

Die Goldene Milch könnt ihr auch abends vor dem Einschlafen genießen!

Menü