089 - 215 52 20 40
Stadt wählen

Wie mache ich eine Guacamole?

Rezept für Guacamole

Wir lieben die mexikanische Küche und was darf neben Burritos, Enchiladas oder der originalen Mole Poblano niemals fehlen? Richtig! Eine leckere Guacamole. Der so cremige Avocado-Dip schmeckt selbst gemacht am allerbesten. Die gute Nachricht: er ist wirklich einfach zuzubereiten! Und mexikanische Spezialitäten hin oder her. Guacamole geht immer und passt super zum Grillen, zu tollen Büfetts, als würziger Tacco-Dip beim Knabbern auf dem Sofa oder zu einem ausgewogenen Brunch. Wir haben ein gutes Rezept für euch!

Rezept für Guacamole

Zutaten: 2 rote Chilischoten, 2 Avocados, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Zitronen- oder Limettensaft, Salz, Pfeffer

Zubereitung: 

Eine Chilischote waschen, von den kleinen Kernen befreien und fein hacken. Avocados halbieren und den Stein entfernen. Knoblauch schälen und fein hacken oder durch eine Presse drücken. Avocados mit einer Gabel zerdrücken. Knoblauch, Chili und Zitronensaft unterrühren. Fertige Guacamole mit Salz und Pfeffer würzen. Dip in einer Schüssel anrichten und nach Belieben mit Koriander oder Petersilie bestreuen.

Menü